Elsa lernt laufen - Selbsthilfegruppen für Angehörige von Menschen mit Mehrfachbehinderung

März 2017Von Lothar Linzen - Elsa ist ein Jahr und drei Monate alt. Inzwischen läuft sie schon ein wenig und hat auch zu sprechen begonnen. Bei diesem Satz könnte es sich um ein normales kleines Mädchen handeln, bei dem die Entwicklung ganz nach den Vorstellungen von Eltern, Angehörigen und Gesellschaft verläuft. In diesem Falle ist Elsa aber kein Kind, sondern ein Projekt, das Perspektiven gemeinsam mit dem Fortbildungszentrum der Caritas in St. Petersburg und mit Unterstützung der Aktion Mensch durchführt. Es soll Eltern und andere Familienangehörige unterstützen, die ihre Kinder mit Mehrfachbehinderungen nicht in ein Kinderheim abgegeben, sondern sie zu Hause behalten haben.

gefördert durch die

Weiterlesen …

Artikel mit Perspektiven auf SPIEGEL ONLINE

Februar 2017 – „Sascha führt ein bisschen Krieg“ - so lautet der Artikel von einem ehemaligen Freiwilligen auf SPIEGEL ONLINE. „Als Sascha zur Welt kam, waren viele Russen dafür, Behinderte wie ihn liquidieren zu lassen. Doch Russlands Gesellschaft wandelt sich, und Sascha kämpft sich Schritt für Schritt voran - hin zu einem selbstständigen Leben.“ Lesen Sie den Artikel mit vielen Fotos auf SPIEGEL ONLINE oder HIER als Text (PDF).

Weiterlesen …

Schule unterstützt Perspektiven

Januar 2017 – Die Langener Albert-Einstein-Schule unterstützt unsere Arbeit mit einer Spende aus Einnahmen ihres Weihnachtsbasars. Wir freuen uns sehr über diese Hilfe und bedanken uns herzlich bei allen Beteiligten! Lesen Sie dazu einen Online-Artikel aus der Frankfurter Neuen Presse oder HIER den Artikel ohne Foto als PDF.

Weiterlesen …

Perspektiven im ZDF - Heute in Europa

Dezember 2016 - In der Sendung "Heute in Europa" zeigte das ZDF am 27.12.2016 einen weiteren Beitrag über unsere Arbeit in St. Petersburg. Hier der LINK zur ZDF-Mediathek, wo der Beitrag bis zum 27.12.2017 zu sehen ist. Dort gibt es in der Zeitleiste unten weisse Punkte - beim 3. Punkt, das ist Minute 5:52, beginnt unser Beitrag.

Weiterlesen …

Perspektiven im ZDF-Mittagsmagazin

Dezember 2016 - Das ZDF zeigte am 22.12.2016 im Mittagsmagazin einen 6-minütigen Beitrag über unsere Arbeit in Russland.
"Margarete von der Borch kümmert sich seit 20 Jahren um behinderte Kinder in St. Petersburg. Sie sorgt mit großem Engagement dafür, dass sich die Lebensumstände für behinderte Kinder verbessern."
Hier der LINK zur ZDF-Mediathek, wo der Beitrag bis zum 22.12.2017 zu sehen ist.

Weiterlesen …